Individuelle Ernährungsberatung

Die individuelle Ernährungsberatung richtet sich in erster Linie an gesunde Menschen, die präventiv in Ernährungsfragen beraten  werden möchten. Die Krankenkassen beteiligen sich nach §20 SGB V an den Kosten für die Ernährungsberatungen im präventiven Bereich.

Mögliche Themen sind:

     Darmgesunde Ernährung
     Ernährung von Schwangeren und Stillenden
    Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern
    Ernährung bei Übergewicht
    Ernährung im Alter
    Allgemein gesunde Ernährung
    Vegetarische & vegane Ernährung

Was erwartet Sie in der Beratung?

  • Sie stehen unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse, Ihrer Lebenssituation und Ihrer Möglichkeiten zur Veränderung im Mittelpunkt der Beratung. 

  • Sie bekommen praxisnahe Empfehlungen und Tipps, die Sie im Alltag auch gut umsetzen können.  

  • Sie erhalten Aussagen über Ihre Nährstoffversorgung und Tipps für Möglichkeiten zur Veränderung Ihres Essverhaltens. Die Basis dafür ist ein von Ihnen verfasstes Ernährungsprotokoll, welches ich auswerte.

  • Auf Wunsch ist auch eine Nährwert (tendenz- oder fein-) Analyse möglich. 

  • Ich berate Sie kompetent und wissenschaftlich basiert. Herzlichkeit, Humor und Leichtigkeit dürfen nicht fehlen. 

Durch meine Zertifizierung zur Ernährungsberaterin/DGE beteiligen sich die Krankenkassen nach §20 SGB V an den Kosten für die Ernährungsberatung. Fragen Sie gerne bei Ihrer Krankenkasse nach.

Nach Abschluss der Beratung erhalten Sie von mir eine Teilnahmebestätigung und reichen diese zusammen mit der Rechnung bei Ihrer Krankenkasse zur Erstattung der anteiligen Kosten ein.